Unsere Schirmherren und Botschafter

Nouripour_16_3014-3

Omid Nouripour

Omid Nouripour kam im Alter von 13 Jahren als Flüchtling mit seiner Familie aus dem Iran nach Deutschland. Heute ist er außenpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/die Grünen und Autor des Buches Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche, in dem er manchmal humorvoll, manchmal ernst und manchmal zornig die Integrationsdebatte aus der Sicht eines Mitbürgers mit Migrationshintergrund betrachtet. In seiner Freizeit legt er immer wieder gerne Platten im Freundeskreis auf.

„Wenn man als Flüchtling nach Deutschland kommt, ist es wichtig, schnell neue Freunde zu finden, die Sprache zu lernen, eine Beschäftigung, eine Aufgabe zu finden. Dazu leistet das Projekt Bridges einen ganz wichtigen Beitrag. Musik verbindet und ich freue mich, ein kleiner Teil des Projektes sein zu dürfen.“

Peter-Feldmann

Peter Feldmann

Vor seinem Gang in die Politik studierte Peter Feldmann Politologie an der Philipps-Universität Marburg und absolvierte eine Ausbildung zum Sozialbetriebswirt.

Seit März 2012 setzt er sich als Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt besonders stark für den Bau bezahlbarer Wohnungen, für die Situation älterer Menschen, für Bildung und die Internationalität der Stadt Frankfurt sowie gegen Armut von Kindern ein.

„ Ich unterstütze das Projekt Bridges – Musik verbindet, weil es Musiker unterschiedlicher Herkunft, Hautfarbe, Kultur und Religion zusammenbringt
und beeindruckend zeigt, wie Integration mit der Kraft der Musik erfolgreich gestaltet werden kann. Ich bin begeistert von diesem tollen Projekt. “


Thomas Rietschel

h

Jonny Klinke

h