Mitspielen – Neu: Bridges – Jam Sessions ab August!

Musiker*innen unterschiedlichster Herkunft willkommen!
Musicians and singers welcome

Bridges – Musik verbindet richtet sich an Profi- und semiprofessionelle Musiker mit und ohne Migrationshintergrund in Hessen sowie angrenzenden Bundesländern ab 16 Jahren. Herkunft, Kultur, Religion und Instrument spielen keine Rolle – wichtigste Voraussetzung ist neben der musikalischen Qualität die Bereitschaft, sich in dem interkulturellen Ensemble auf Augenhöhe zu begegnen sowie Respekt und Interesse am Kennenlernen der jeweiligen anderen (Musik-) Kulturen.
Während der Proben sprechen wir deutsch. Punktuell auch englisch und wir übersetzen in verschiedene Sprachen, wenn es notwendig ist.

 

 

Ab August veranstalten wir monatliche „Bridges – Jam-Sessions“ – dort treffen neue auf „alte“ Musiker*innen und können gemeinsam jammen und sich und die Initiative kennenlernen. Start ist um 18.30 bis ca. 21.30 – der Ort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben – Nähe Frankfurt City. 

Bei Interesse meldet euch bitte bei isabella@bridges-musikverbindet.de oder auch nehmt über Facebook Kontakt zu uns auf:

https://www.facebook.com/bridgesmusikverbindet/

 

 

 

 

 

Wir sprechen Farsi, Dari, arabisch oder Englisch!

You can join Bridges if you are a professional or semi-professional musician, and at least 16 years old, regardless your cultural, ethnic or religious background. Music is our connecting language. Our language for communication is mostly german. Sometimes english, we translate if neccesary.

For joining our initiative as a new musicians you can come to the „Bridges – Jam Sessions“ on July 12th and 27th from 18.30-21.30 in Frankfurt near the City Center.

To join, please contact isabella@bridgesmusikverbindet or via Facebook:  https://www.facebook.com/bridgesmusikverbindet/

Feel free to cantact us in Farsi, Dari, Tigrinya or arabic language!

Der neugegründete Bridges-Chor sucht Sänger*innen aus aller Welt!
Our new Bridges-Choir is looking for singers!

Flyer Bridges-Chor